Frau vergewaltigt Mann – schwanger! Welche Rechte hat der Mann?| Nutzerfragen – Kanzlei WBS


100 Comments

  • Einfache lösung nicht mehr arbeut PDF frei sein oder einfach nichtzahlen! Diese frauen sind zu schwach! Der staat erlaubt es

  • Wir haben zu viele kinder unnütz Frauen und vor allem alte nazi weil Er arrogant in villenhausen! Freche dumm kratzen!bratzen

  • Die ganzen Medien sind doof

  • Wie schwach muss man als Mann sein 😂

  • Das heißt als vater ist man dann doppelt gefickt?

  • Junge häää?
    Durch Vergewaltigung sollte man zwangsabtreiben wenn der Mann es will

    Wenn mir sowas passieren sollte was eh nicht passiert würde ich nie im Leben 1Cent zahlen mir würd das Kind leidtun aber nie im Leben würde ich so einer Frau 1 Cent geben

  • Ist es überhaupt möglich, einen Mann zu vergewaltigen? Wie soll ein Mann ohne Erregung (=Zustimmung?) und Erektion eine Ejakulation zustandebringen?

    Edit: Bei Wikipedia habe ich zumindest einen Absatz dazu gefunden. Demnach müssen physische Reaktion und psychische Situation getrennt betrachtet werden:

    "Eine weitverbreitete gesellschaftliche Überzeugung ist, dass ein Mann, der eine Erektion oder einen Orgasmus bekommt, dazu bereit wäre, Sex zu haben und jede Art sexueller Aktivität zu genießen. Roy J. Levin und Willy Van Berlo schrieben in einem Artikel, dass Stress oder eine leichte genitale Stimulation eine Erektion auslösen kann, obwohl keine spezifische sexuelle Stimulation vorhanden ist. Eine Erektion bedeutet nicht, dass ein Mann mit dem Sex einverstanden ist. Ähnlich wie bei der weiblichen Erektion kann die männliche Erektion durch mechanische Stimulation ausgelöst werden, auch wenn der Mann dem Sex in keiner Weise zustimmt. Erregung und Stimulation sind zwei unterschiedliche Dinge. Stimulation ist eine physische Reaktion auf einen Reiz. Männer können körperlich stimuliert werden, ohne dass sie das Gefühl erregt."

    Mehr und bessere Quellen wären allerdings notwendig.

  • "Aber das Kind…!"
    Der Einwand macht nur Sinn, wenn der Mann bei der Entscheidung über die Abtreibung was zu sagen hätte. Die Vergewaltigerin entscheidet sich gegen Abtreibung und darf sich das dann auch noch von ihrem Opfer finanzieren lassen? Alles klar.

  • Was ist wenn „Divers“ jemanden vergewaltigt oder von jemanden vergewaltigt wird ?

  • Im Falle der Vergewaltigung + Kind kann der Mann dann Sorgepflicht beantragen oder?
    Ich meine was soll das für eine "gute" Mutter sein ,die vorher vergewaltigt.

    Andererseits muss Mann doch genauso beweisen das Er vergewaltigt wurde…

  • Haha bei Mord muss der Staatsanwalt ermitteln?

    Wäre ja schlimm, wenn das Mordopfer Anzeige erstatten müsste 😮😂

  • Bin ich gerade der einzige, der sich fragt wie man als mann einen hochbekommt, wenn man gerade vergewaltigt wird? 😂

  • Warum bin ich nie ein Opfer einer der 350 Fälle (natürlich mit ner heißen Vergewaltigerin die mich nachts in den Busch zieht)? 🤤😏

  • Armes Deutschland.

  • Was passiert wenn der Mann schwanger ist ?

  • Wenn der Mann Unterhalt zahlen muss, sollte er auch über die Abtreibung entschieden dürfen.
    Das darf sie Frau nämlich auch, wenn sie vergewaltigt wird.
    Das wäre Gleichberechtigung

  • Generell sind Männer immer am Arsch… 😏

  • Könnte man als Frau dann auf die Straße gehen einen mann vergewaltigen und dann von dem Unterhalt ihr Leben finanzieren ? Wenn ja dann lets go

  • Gut zu wissen.. Kann ja jedem mal passieren 😁

  • Also wenn man als Frau in Deutschland kein Geld hat aber eine Familie will, lohnt es sich einfach einen Mann zu vergewaltigen. WILLKOMMEN in Deutschland!

  • Rechte?
    Keine!

    Weil Deutshcland eiN Drecksland ist, wo Nutten sich um die bezahlte Arbeit drücken können und Vergewaltiger hinterher noch jahrelang Lohn für ihre Missetat kasieren können.

    Bei nichtzahlung darf fdann gepfändet werden und das Opfer wandert vielleicht noch in Erzwingungshaft dafür!

  • Fuck Deutschland,m fuck merkel, was für ein Drecksland!

  • tja die frau hat das recht am eigenen Körper und entscheidet allein darüber… der mann ist scheis egal als Samenspender und Geldbeutel.

  • Für mich ergibt die Regelung Sinn.

    Es ist zwar wirklich blöd für den Mann, aber warum sollte ein Kind generell benachteiligt sein? Das Kind kann doch nichts für die Umstände seiner Zeugung.

    So einem Kind keine Unterhaltsanspruche zuzugestehen würde es zum Kind 2ter Klasse machen. Das geht doch nicht.

    Aber ich stimme zu, dass es wirklich blöd für den Mann ist.

    Vielleicht wäre es eine gute Regelung die Leistungen, die sonst vom Vater erbracht werden anderweitig erhalten zu können. Besonderes Kindergeld, oder ähnliches.

    Wobei ich mich frage, wie wahrscheinlich es überhaupt ist, dass das Kind einer Vergewaltigerin bei der Mutter bleiben darf. 🤔

  • Der Mann könnte aufgrund der Vergewaltigung vielleicht das alleinige Sorgerecht bekommen und dann müsste die Frau Unterhalt zahlen?

  • immer mehr gründe frauen einfach grundwegs zu meiden. Der planet ist eh überbevölkert also jungs, ran an die rechte hand!

  • Frau vergewaltigt – Mann schwanger

  • Das geht doch gar nicht😂😂😂😂
    Wie soll denn bitte ein Mann von einer Frau vergewaltigt werden? Höchstens von nem anderen Mann aber wie soll das mit ner Frau gehen?

  • Cool in dem Land, wo ich herkomme, wollte die Schule (oder Lehre) alld Probleme unter sich klören, trotzdem wenn es um Vergewaltigung geht.

  • 1:55 ganz armes Deutschland

  • Gleichberechtigung wird in Deutschland groß geschrieben! Aha…

  • 2.20

  • wow.

  • Also meiner Meinung nach sollte eine Vergewaltigerin überhaupt kein Sorgerecht bekommen

  • Frau verschwinden lassen
    Problem gelöst
    Als ob ich unterhalt zahle obwohl ich opfer bin

  • Wie kann ein erwachsener Mann von einer Frau rein physisch vergewaltigt werden ? Oder wie wird Vergewaltigung hier definiert ?

  • Seit Jahrtausenden bei vielen Völkern geschriebenes Recht:
    Ein Mann, der sich von einer Frau vergewaltigen läßt, bekommt das Zaumzeug angelegt, wird vor den Wagen gespannt, darf diesen dann ziehen, bekommt ausreichend viel Peitschenschläge und selten mal Wasser und natürlich, wenn er Pech hat, hat er auch damit zu rechnen, dass die Reiterin auch hin und wieder auf den lahmen Gaul selbst aufspringen will… :-((

  • Schöner Beitrag, zu dem RTW, Garantenstellung: Wenn RTW Einsatz hat und Auf dem Weg an weiteren Einsatzszenario vorbeikommt muss er doch weiterfahren weil Garantenstellung ja zum Einsatz 1 besteht?

  • Ich frage mich wie das funktioniert das ein Mann von einer Frau vergewaltigt und dann sogar noch schwanger wird.Um das zu schaffen muus er doch so sexsuell erregt sein das er einen Orgasmus bekommt,oder etwa nicht ?….Mann vergewaltigt Mann das kann ich nachvollziehen……

  • Wahrscheinlich muss ich mich als vergewaltigter Mann noch bei der Frau dafür bedanken weil es so schön war. Vielleicht kriege ich sogar noch eine Geld-, oder Freiheitsstrafe wegen Körperverletzung, weil ich mich gewehrt hatte. Dieses Beispiel zeigt ganz klar, das man als Mann Dreck ist im Gesetzt und eine Frau einem Mann weit überlegen ist.

  • Warum sind die deutschen Videos,englisch betitelt,völliger blödsinn

  • Aber einer Vergewaltigerin gibt man kein Kind in doe Obhut

  • Ein Grund mehr immer ein Messer dabei zu haben

  • Hoffentlich versucht eine Frau mich zu vergewaltigen. Ich schlage sie so windelweich, dass ihre Gebärmutter ihr aus dem arsch raus flutscht

  • Hi, im Kreisverkehr, wenn so ein Vollidiot beim Reinfahren blinkt und ich denke , das dieses Popoloch rausfahren will, weil direckt nach der Einfahrt ins Kreisverkehrs die Ausfahrt ist und der einfach weiter fährt und in mich reinfährt, also der, der kein Kreiselverkehr in den reinfährt der ,Kreiselverkehr fahren kann, wer hat dann recht, weil dieser Volldepp geblinkt hat, dachte ich et will raus, aber er fuhr weiter. Wer hat da recht.

  • Vor kurzer Zeit gelesen: Sanitäterin fickt Sanitäter im Einsatzwagen beim laufenden Rettungseinsatz!!! So kann jemand bis zum Tatort auch die Zeit überbrücken!😂😂😂

  • Wenn das echt so stimmen sollte mit der Vergewaltigung am Mann dann würde ich mal sagen armes Deutschland…

  • "Frau vergewaltigt Mann" lol, wie soll das denn gehen?^^ Damit Mann kann, muss er nen Ständer haben und das geht nur wenn er geil ist. Und wenn er geil ist, dann ist es keine Vergewaltigung…

  • Ich will auch vergewaltigt werden

  • Ich verstehe einfach nicht warum die Vergewaltigerin, verzeiung, ich meine natürlich dieses verachtenswerte Monster, nicht einfach vom Staat gezwungen wird, das Kind zur Adoption frei zu geben. Das Monster kommt ins Gefängnis, das Opfer muss keinen Unterhalt zahlen und das unschuldige Kind wird von einer Pflegefamilie oder einem Kinderheim betreut. Das wäre doch die beste Lösung! Warum wird das nicht so gemacht? Dieses Monster hat meiner Meinung nach kein Recht das unschuldige Kind zu behalten, sie hat das Leben eines Mannes zerstört!

  • Vergewaltigungsfall: hat man dann selbst Anspruch auf die Erziehung und könnte dann Unterhalt von der Frau verlangen?

  • Und genau wegen so einem Schwachsinn habe ich mein Jurastudium geschmissen. Wollte Richter werden aber man kann nicht hinter sowas stehen und letztendlich ist man entweder gezwungen solche Entscheidungen so auszulegen oder man begeht Rechtsbeugung.

  • Also das mit der Pflichtermittlung bei Mord ist ja voll doof, da einigt man sich dem Opfer es zu töten und dann wird auch noch nach einem fahndet. Tsss

  • Man(n) hat Sex, ohne dass sie es will – Man(n) verliert.
    Man(n) hat Sex, ohne dass er es will – Man(n) verliert auch.

    Finde den Fehler 😂

  • Nach einer Vergewaltigung wäre die Chance auf alleiniges Sorgerecht des Vaters wahrscheinlich nicht so gering, oder?
    Ich mein, wer will, dass sein Kind bei einer "Verbrecherin" aufwächst?
    Und die Mutter wäre dann dem Kind unterhaltspflichtig.

  • Ich halt es für ünmöglich dass ein man von einer Frau vergewaltigt warden kann. Wenn die Frau hässlich ist dann kriegt er sein Glied nicht hoch. Ziemlich einfache Biologie. Frauen sind übrigens moistens schwach und es wäre schrierig für Frauen ein Mann zu überwältigen.

  • Alter man wird vergewaltigt und muss dann auch noch zahlen da lass ich mich leichter kastrieren

  • Eine Frau vergewaltigt eine berühmte Person

  • Welcher Mann lässt sich denn bitte von einer Frau vergewaltigen? 🤔

  • Du hast echt immer die geilsten Themen :-))))

  • Eine Frau vergewaltigt einen Mann????🤔

  • Hahahaha wie assi selbst wenn der Mann nicht schuld ist wie es ja sonst immer so heißt darf er selbst dann zahlen xD wie dumm in unserem Land xD der Mann ist immer am Arsch egal wie man es dreht oder wendet. das muss man sich vorallem wieder fragen wer hat hier mehr rechte zumindest in der sache betrachtet finde ich persönlich wiederwertig aber nach meiner vermutung steckt da ganz einfach der Staat selbst dahinter weil so wieder ein Zahnrad der Wirtschaft aufgezogen werden kann und das dem staate zugute kommt und nicht etwa dem Mann der das eig. gar nicht wollte. aber wenns umgedreht ist wird geschaut wie man den Mann komplett melken kann finaziel.

  • Das zum Thema Gleichberechtigung

  • Kann man als Vater dann der Frau den wenigstens das Sorge recht entziehen und das Kind dann selber erziehen?

  • Also sind wir kurz gefasst nicht wirklich weiter in sachen männer rechte. 😑😒 doof.

  • Unterhaltsansprüche sind so ein Punkt unserer Rechtssprechung, die mich dazu bewegen, immer mehr weg von unserem Staat zu driften. Unterhaltszahlungen sollten komplett gestrichen werden. Alle.

  • Absurd. Wenn er wirklich "vergewaltigt" wird, sollte er Todesangst haben und eigentlich nicht mal ne Erektion, geschweige denn nen Orgasmus haben.
    Und wenn er doch dabei so erregt ist und kommt, möchte ich mal anzweifeln, dass es eine Vergewaltigung war.

  • Wie kann denn eine Frau einen Mann vergewaltigen? Doch höchstens, wenn sie ihm hinten was reinschiebt, ok, das mag gehen. Aber zu eigentlichem Sex, also normalem Geschlechtsverkehr, kann doch eine Frau einen Mann nicht zwingen.

  • Meiner Meinung nach wäre der richtige Weg, um dem Mann gerecht zu werden, einer Unterhaltspflicht seinerseits dem Kind gegenüber zu entsagen. Und um dem Kind gerecht zu werden, da es ja nichts dafür kann, sollte der Staat für die Unterhaltszahlungen einspringen. Es ist in meinen Augen einfach unzumutbar einen Menschen gesetzlich an etwas zu binden, was womöglich aus dem schlimmsten Erlebnis seines Lebens hervor ging.

  • Das würde ich als Mann auch scheiße finden. Da wird man vergewaltigt umd muss auch noch Geld dafür bezahlen WTF? Klar, das Kind kann nichts dafür, aber in den meisten Fällen ist es doch so, dass das Kind nichts von dem Geld sieht, sondern die Mutter das einschiebt. Hier sollte definitiv eine andere Lösung her.

  • Es kommt günstiger wenn man die Schwangere ermordet und ein paar Jahre hinter Gittern verweilt.

  • Was ein scheiss Gesetz ich verstehe nicht wer sich den scheissdreck ausgedacht hat kann mir dass einer sagen und wenn ich dann die Frau erschiesse werde ich im Knast totgeschlagen was eine scheiss Justiz

  • Wie wird man denn als mann vergewaltigt, wenn manns geil genug findet für nen ständer, zählt das doch nicht als vergewaltigung? 😀 Oder kann man auf k.o. tropfen etwa noch ne errektion bekommen? 😀

  • H

  • also ich würd mich freuen

  • Wieso kommt man zum Orgasmus wenn man Vergewaltigt wird? Dumm!

  • Wie wird ein Mann vergewaltigt
    Wie wird sein Penis steif?? 🤷‍♂️

  • Ich wär gegen die Abtreibung des Kindes, aber die Frau sollte das Kind finanzieren oder es zur Adoption freigeben…

  • Fragt sich hier niemand, wie eine Frau es schaffen sollte, einen Mann zu vergewaltigen? oO Ich persönlich kenne keine Frau, die dazu physisch in der Lage wäre.

  • mag den kanal ja gerne aber warum ist der titel in englisch?so ein quatsch!!!

  • Und wegen solchen Sachen muss man moderne Feministen einfach nur auslachen, wenn sie immer noch was von Benachteiligung der Frau faseln… -.-

  • Und wenn die Frau dann einen kleinen "Unfall" hat?
    Klar, muss man(n) dann halt geschickt anstellen.

  • Ich würde der Frau einen scheiß zahlen!

  • Auf das eine Extreme kann man wohl nur mit gleichwertiger, moralisch höchst verwerflicher psychologischen Kriegsführung reagieren. Man kann also 6 Jahre lang schön für das Kind aufkommen, aber dann versuchen mit dem Kind in Kontakt zu treten und dieses über die Grausamkeiten der Mutter in Kenntnis setzen und dieses wahrscheinlich für den Rest des Lebens traumatisieren. Dies wäre nicht mal verboten, da dies der Wahrheit entspricht. Unfassbar makaber, aber irgendwie muss ein Mann sich den Vergleich erzwingen. Die Genugtuung des Mannes wird also auf der Psyche des KIndes ausgetragen, bis die Frau ihre Grenze erreicht und nachgibt. Immerhin ist sie 6 Jahre lang Mutter und demnach wird ihr Kind ihr nicht scheiß egal sein.

  • wilkommen im land der lächerlichsten gesetze und gestörtesten regierung….

  • Frau vergewaltigt Mann?
    Sowas gibt es nicht.
    Mann kann sich körperlich wehren.
    Und vor allem: Mann sagt nicht nein zu S*x.

  • Für die vergewaltigung müssen aufjedenfall neue Rechte her! Da ist doch jeder für!

  • Warte mal können nur nicht die männer die frauen vergewaltigen?

  • Und deswegen sollte es keine Frauen rechte geben

  • Ganz ehrlich wenn mir sowas passieren würde? In den nächsten Flieger fick dich drecks "justiz" und nie wieder hierher. Von mir keinen! CENT

  • Stellt euch mal vor…
    Eine einsame Frau hat Bock ein Kind zuhaben und sagt einfach :“ Joa, ich vergewaltige mal den Mann, dann hab ich ein Kind und den Unterhalt bezahlt er“

  • Wenn eine Frau einen Mann vergewaltigt, dann ist das kein Mann. Punkt Ende.

  • Kommt die Frau dann auch eigentlich ins Gefängnis?

  • also keine kinder bekommen

  • der Mann hat das Recht ausgelacht zu werden xD
    ganz ehrlich welcher Mann lässt sich vergewaltigen? lol

  • Als frau vergewaltige ich nen milliardär

  • Ich bin ehrlich gesagt erschüttert über einige die Glauben das eine Vergewaltigung durch eine Frau nicht möglich wäre weil man ja ein Mann ist und sich ja wehren könnte und denn Mann dafür auslachen kann das es passiert ist!
    Genau solche Leute sollten mal von einer Frau vergewaltigt werden (wünschen tue ich es natürlich keinem) dann würden sie aber nicht so ein Quark schreiben natürlich ist es möglich das Männer vergewaltigt werden können von Frauen, man kennst die Umstände nicht und Vergewaltigung muss nicht immer mit Körperlichen Gewalt erfolgen im gegenteil es gibt den psychischen druck Folgendes Beispiel: Uns Männern wird eingeredet eine Frau niemals zu schlagen zweitens wenn der Mann sich Tatsächlich wehrt besteht eine hohe Gefahr das sie dann sagt er habe sie Vergewaltigt.. und nicht sie ihn. Und allein schon die Reaktion einiger hier ist ein gutes beispiel dafür das man damit einem Menschen unterstellst er wollte Vergewaltigt werden! und es gibt nur wenige Leute die das dann auch vor Gericht zu bringen weil sie Angst haben müssen ausgelacht zu werden…und die Dunkelziffer von Kindern die Sexuellen missbrauch durch Frauen erlebt haben ist auch nicht sehr gering.
    Aber wie sagen einige so super schlau "Was ne Frau kann eine Sexualstraftäterin sein? nie im Leben! das geht doch gar nicht"

  • Ein mann lässt sich von einer frau vergewaltigen? Was für waschlappen! Ein mann ist einfach körperlich überlegener als ne frau, aber mit dem ganzen östrogen im trinkwasser werden frauen zu mannsweibern und die angeblichen männer werden zu waschlappen

  • Wenn ich mit dieser Frau wirklich keinen Sex will und dazu noch Angst habe oder unter Drogen stehe, kriege ich doch keinen Ständer?!

  • Wie bekommt Mann einen hoch wenn er vergewaltigt wird?

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *